DKP Oldenburg: Literaturabend zu Heinrich Heine

DO, 01. NOV. Oldenburg: Literaturabend

Aus der Veranstaltungsankündigung: "Seine lyrischen, satirischen und essayistischen Werke gehören zum Innigsten und Eindringlichsten der deutschsprachigen Dichtung. Die Verse von Heine wurden zum unverlierbaren Erbe der Weltliteratur und sein scharfer, streitbarer Geist allen Deutschtümlern, Antisemiten und Sozialistenfressern zum Ärgernis. Der wache Zeitgenosse Heinrich Heine befaßte sich auch mit der Marx’schen Gesellschaftstheorie, der er quasi beim Entstehen zusah und bejahte den Kommunismus von ganzem Herzen – so bekennt er 1855 in seinem vorletzten Lebensjahr. "

Veranstalter: DKP Oldenburg. Bei Beppo, Auguststr. 57, Beginn: 19.30 Uhr